• Ann-Christin Hagen

Sollten Frauen im Business zur Begrüßung aufstehen?


Kennt ihr das auch: Ihr sitzt mit Kollegen im Besprechungsraum und wartet auf einen Kunden. Der Kunde kommt rein und begrüßt die Runde, die Herren stehen auf, und die Damen? Solltest du auch aufstehen? Im Business hat man es oft mit komischen Situationen zu tun. Das ist, finde ich, eine davon.


Anders als im Privatleben steht man im Business als Mann und als Frau auf. Aufstehen ist ein Zeichen von Respekt und Wohlwollen. Daher würde ich euch empfehlen dies im Beruf zu beherzigen. Ob im Restaurant zu einem Geschäftsessen, zum Mittagslunch oder aber zu einem normalen Geschäftsmeeting – immer aufstehen. Solltet ihr am Schreibtisch sitzen, geht drum herum, auch dies ist ein Zeichen von Respekt und nimmt die Barriere. Auf Augenhöhe kommunizieren ist immer von Vorteil.


Im Privatleben dürfen Frauen sitzen bleiben, außer bei älteren Damen, da solltet ihr ebenfalls aufstehen. Ich weiß, es ist nicht immer sofort klar, wer älter ist, im Zweifel aber einfach aufstehen. Lieber zu viel als zu wenig 😉.

42 Ansichten